Elmasteam 8 med

Bestimmte Instrumentengruppen wie z.B. Fräser, Bohrer und HF-Instrumentarium werden beim Standard-Aufbereitungsprozess im Reinigungs- und Desinfektionsgerät (RDG) oftmals nicht ausreichend sauber.

Mit dem Elmasteam 8 med Dampfreinigungsgerät könnenInstrumente vorgereinigt und selbst hartnäckige Verschmutzungen,wie z.B. eingebranntes Gewebe auf elektrochirurgischen Pinzetten, schonend entfernt werden. So bleibt das wertvolle Instrumentarium lange erhalten.

Innenräume von Hohlkörperinstrumenten können über den Luer-Lock-Anschluss am Handstück oder mit dem als optionales Zubehör erhältlichen Adapterset gereinigt werden.

Durch das optimierte Leitungssystem mit größeren Querschnitten, die intelligente Pumpensteuerung, die Steigerung der Heizleistung um 60% sowie die optimerte Heizungsgeometrie wurde die Leistung des Elmasteam 8 med deutlich erhöht.

Die intelligente Steuerung des Elmasteam 8 med errechnet anhand der eingestellten Wasserhärte und der Intensität der Nutzung den richtigen Zeitpunkt für die Entkalkung des Geräts. Schritt für Schritt führt das Gerät durch den chemischen Entkalkungsprozess. Mit diesem integrierten Entkalkungsprogramm sowie dem Trockenlaufschutz der Heizung ist das Elmasteam 8 med lange und zuverlässig einsatzbereit. Bei Einschichtbetrieb gibt Elma eine verlängerte Gewährleistungszeit von 3 Jahren. 

  • Details
  • Downloads
Netzspannung (V)220-240
Netzfrequenz (Hz)50/60
Max. Leistungsaufnahme (W)3120
Dampftemperatur im Druckbehälter (°C)185
Dampftemperatur an der Düse (°C)160
Arbeitsdruck (bar)8,0
Druckbehältervolumen (l)5,0
Max. Füllvolumen (l)3,8
Maße B/T/H (mm)285/350/520
Gewicht (kg)20,0
Registriert als MedizinproduktKlasse 1