Viele Märkte. Ein Unternehmen. Elma.

Elma Geschäftsführung

Als erfolgreich weltweit agierendes Familienunternehmen stehen wir unseren Kunden seit über 60 Jahren zuverlässig und kompetent zur Seite.

Die Elma Schmidbauer GmbH ist zu 100 % in Familienbesitz.

Die Geschäftsführung ist verantwortlich für die strategische Ausrichtung und Steuerung des Unternehmens. Mitglieder der Geschäftsführung sind Cornelia Schmidbauer als geschäftsführende Gesellschafterin, Thomas G. Neher als COO und Fritz Bachhuber als CFO.

Im operativen Geschäft bedienen wir sehr unterschiedliche Märkte, die alle professionelle und maßgeschneiderte Reinigungslösungen benötigen. So zählen wir namhafte Hersteller in der Uhren- und Schmuckindustrie, der Optik, Medizin und Medizintechnik sowie in verschiedenen Industriezweigen wie der Elektro-Industrie, der metallverarbeitenden Industrie oder auch der Luftfahrtindustrie zu unseren Kunden.

Erfolg und Tradition

Mit dem kontinuierlichen Streben nach Qualität und Höchstleistungen in unseren Kernkompetenzen haben wir ein vielfältiges Produktportfolio für sehr unterschiedliche Branchen und Reinigungsanforderungen geschaffen. Damit ist Elma einzigartig!

Die Reinigungs- und Anwendungsgeräte von Elma sind unersetzliche Helfer im Labor, beim Juwelier, im Uhrenservice, beim Optiker, in der Medizin oder Kosmetik. Modular aufgebaute oder kundenspezifisch entwickelte Ultraschallreinigungsanlagen lösen anspruchsvolle Aufgaben in den Fertigungsprozessen unserer Kunden in der Uhren- und Schmuckbranche, der Herstellung von Präzisionsoptiken und von medizintechnischen Produkten sowie weiteren Anwendungsfeldern der industriellen Fertigung und Metallverarbeitung.

Durch neue Produkte mit innovativen Technologien, einer Konzentration auf Zukunftsbranchen und durch Ausweitung des internationalen Vertriebs in den wichtigsten Zukunftsmärkten, wollen wir unsere Position als führendes Familienunternehmen in den Bereichen Ultraschall- und Dampfreinigung ausbauen. Mit unserer kontinuierlichen Strategiearbeit beschreiben wir den Weg dahin und bauen damit auf den erfolgreichen, vergangenen Jahren auf.