Reinigungsmittel fürs Labor

Die Reinigerpalette für das Labor ist auf die Bedürfnisse der Instrumente und Glaswaren der Analyselabore ausgelegt.

Alle Reiniger dienen zur intensiven Reinigung im Ultraschall. Eine Besonderheit dieser Produktpalette ist, dass sie ebenfalls zum Einsatz für Laborspülautomaten entwickelt wurden. D.h. sie sind nicht schäumend und dennoch hochwirksam.

Elma Lab Clean A10

Elma Lab Clean A10 ist zur Reinigung von Laborinstrumenten aus Metall*, Glas, Keramik und Kunststoff sowie für Glasgeräte bestens geeignet.

Der mild-alkalische Reiniger entfernt schonend Marker und Etiketten, Fette und Öle, sonstige leicht verharzte Rückstände, Staub sowie Kalkseifenablagerungen.

Elma Lab Clean A20sf

Mit dem Elma Lab Clean A20sf ist die Tensid-freie Reinigung von Labor-Glasinstrumenten und insbesondere für Auslauf- bzw. Ausguss-kalibrierte Volumen-Messgefäße (Pipetten, Büretten, Messzylinder) möglich.

Des Weiteren können Laborinstrumente für die volumetrische Maßanalyse aus Edelstahl,* Glas, Keramik und Kunststoffen gereinigt werden.

*Elma Lab Clean A20sf ist nicht geeignet für Instrumente aus Aluminium, Magnesium bzw. Leichtmetalllegierungen.
Vorsicht: Anlaufgefahr bei gleichzeitiger Verwendung von unterschiedlichen Metallen im gleichen Reinigungsbad!

Elma Lab Clean A25

Das alkalische Elma Lab Clean A25 ist für Laborinstrumente aus Metall*, Glas, Keramik und Kunststoff sowie für Glasgeräte sehr gut geeignet. So entfernt es Marker und Etiketten, Schliff-Fette, verharzte und teerartige Rückstände, Kalkseifenablagerungen und verhindert deren Redeposition. Ebenso werden biologische Verunreinigungen wie Blut, Speichel, Protein- bzw. Eiweiß-, Knochen- und Gewebereste sehr gut abgereinigt.

*Die Anwendung von Elma Lab Clean A25 bei Instrumenten aus Aluminium, Magnesium, Leichtmetalllegierungen und alkali-unbeständigem Glas ist vor der Anwendung zu prüfen.

Elma Lab Clean N10

Das neutrale Elma Lab Clean N10 ist für Laborinstrumente aus Metall,* einschließlich Aluminium und Leichtmetalllegierungen, Glas, Keramik und Kunststoff sowie für Glasgeräte sehr gut geeignet. Es entfernt schonend Emulsionen, Kalkseifenablagerungen und verhindert deren Redeposition.

*Die Verträglichkeit von Elma Lab Clean N10 bei Magnesiumlegierungen ist vor der Anwendung zu prüfen.

Elma Lab Clean S10

Der saure Reiniger Elma Lab Clean S10 reinigt Laborinstrumente aus Metall* (einschließlich Aluminium und Aluminiumlegierungen), Glas, Keramik und Kunststoff sowie Glasgeräte* sehr schonend von Kalk- und Kalkseifen-Ablagerungen sowie anderen Ca- und Mg-gebundenen Verunreinigungen.

Des Weiteren werden professionell wässrige Kühlschmierstoffe sowie leichte mineralische Fette und Öle entfernt.

*Die Verträglichkeit von Elma Lab Clean S10 bei Magnesiumlegierungen und säure-empfindlichen Gläsern ist vor der Anwendung zu prüfen.

Elma Lab Clean S20

Das Elma Lab Clean S20 eignet sich zur sauren Grundreinigung von Laborinstrumenten aus Metall,* die periodisch durchzuführen ist. Dabei sollten rostbehaftete Instrumente separiert und mit Elma Lab Clean S20 gereinigt werden.** Braune/graue Ablagerungen von Desinfektionsmitteln/Reinigern nach der Autoklavierung und dunkle Flecken autoklavierter Blutreste werden so entfernt. Kalkseifen und deren Ablagerungen (allg. Ca- und Mg-gebundene Verunreinigungen), Metalloxide (Rost) und andere mineralische Verschmutzungen sowie Flussmittel können auch leicht entfernt werden.

*Die Verträglichkeit von Elma Lab Clean S20 bei Instrumenten aus Aluminium, Magnesium, Leichtmetalllegierungen und säure-empfindlichem Glas ist vor der Anwendung zu prüfen.
**Vorsicht: Anlaufgefahr bei unterschiedlichen Metallen im gleichen Reinigungsbad!