News Details

Elma firmiert um

Aus Elma Hans Schmidbauer GmbH & Co. KG wird Elma Schmidbauer GmbH

Zur Stärkung unserer Marktposition und nachhaltigen Wachstumssicherung, haben wir uns für diesen Rechtsformwechsel entschieden und firmieren seit Anfang September als Elma Schmidbauer GmbH.

Zur Stärkung unserer Marktposition und nachhaltigen Wachstumssicherung, haben wir uns für diesen Rechtsformwechsel entschieden und firmieren seit Anfang September als Elma Schmidbauer GmbH. Nach dem Unfalltod unseres persönlich haftenden Gesellschafters Manfred H. Schmidbauer im April diesen Jahres, hat sich nun Familie Schmidbauer zu diesem Wechsel entschlossen. Das 1948 gegründete Familienunternehmen mit heute 230 Mitarbeitern wird dabei weiterhin voll im Familienbesitz bleiben.

Manfred H. Schmidbauer hatte stets seine Ehefrau und die vier Kinder in die Geschicke der Firma eingebunden und gleichzeitig in der Führungsspitze qualifizierte Manager etabliert. Dennoch wird uns seine unternehmerische Persönlichkeit fehlen. Seine Weitsicht ermöglichte eine reibungslose Fortsetzung des Geschäftsganges der Firma Elma. 

Im Zuge der Umfirmierung ändert sich im operativen Tagesgeschäft und in Bezug auf unsere Beziehungen zu unseren Kunden und Partnern nichts. Alle vertraglichen Rechte und Pflichten gehen automatisch und in vollem Umfang von der Elma Hans Schmidbauer GmbH & Co. KG auf die neue Elma Schmidbauer GmbH über.

Als technologischer Weltmarktführer im Bereich von Geräten und Anlagen für die industrielle Feinreinigung mit Ultraschall hat Elma volle Auftragsbücher. In den nächsten Wochen wird im Industriegebiet Singen der Erweiterungsbau für die Produktion und ein neues Verwaltungsgebäude bezogen und so die Fertigungskapazität ausgebaut und die verschiedenen Firmenstandorte zusammengeführt. Die Zahl der Mitarbeiter ist in den letzten Jahren ständig gestiegen und Fachkräfte werden weiter gesucht.

In der Elma Schmidbauer GmbH hat Cornelia Schmidbauer als geschäftsführende Gesellschafterin den Vorsitz in der Geschäftsführung übernommen. Im Rahmen eines schon länger bestehenden Planes sind die Kinder über projektbezogene Themen in das Unternehmen eingebunden.

Thomas G. Neher wird als Geschäftsführer (COO) das operative Geschäft weiter verantworten. Den studierten Marketingfachmann mit langjähriger Erfahrung in der Verantwortung für internationale Vertriebsstrukturen mittelständischer Maschinenbauunternehmen holte Manfred H. Schmidbauer vor zwei Jahren zu Elma. Er führt das Unternehmen in den Bereichen Marketing/Vertrieb, Produktmanagement, Produktentwicklung und Technik.

Betriebswirt Fritz Bachhuber, seit 16 Jahren in der Geschäftsleitung von Elma, verantwortet als Geschäftsführer (CFO) weiterhin die kaufmännischen Zentralbereiche mit Finanzen, Personal, EDV und Controlling. Gemeinsam mit gut ausgebildeten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sieht sich die Elma Schmidbauer GmbH somit für die Zukunft bestens gerüstet.

Schenken Sie uns auch weiterhin Ihr Vertrauen, wenn Sie hochwertige Reinigungslösungen benötigen.
Wir danken Ihnen dafür!