News Details

Elma-Azubis spenden 1.000,- Euro

Die Blaue Bar - der Elma-Azubi Stand auf dem Singener Stadtfest war auch 2014 trotz heftigem Regenwetters ein voller Erfolg.

Auch in diesem Jahr organisierten die Auszubildenden der Firma Elma einen eignen Stand – Die Blaue Bar – auf dem Singener Stadtfest. Hierbei können die Auszubildenden bei der Planung des Verkaufsstandes und dem späteren Verkaufsgeschäft sowohl organisatorische als auch kaufmännische Fähigkeiten erweitern und Erfahrungen außerhalb des Alltagsgeschäfts bei Elma sammeln. Federführend in der Organisation und Durchführung des Events waren Melina Heinzmann und Christina Schwert, die beide ihre Ausbildung zur Industriekauffrau mit Zusatzqualifikation Mitte 2015 abschließen werden.

Dieses Jahr kamen so, trotz des heftigen Regenwetters, rund 1000,- Euro zusammen. Stellvertretend für die Auszubildenden, übergaben die Elma-Gesellschafter Cornelia und Jannik Schmidbauer sowie Wolfgang Kiesewetter, Elma-Unternehmensplanung, gestern am 04.11.14 den Scheck an Martin Burmeister, Abteilungsleiter Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Singen und David Benkler, Leiter des Blauen Hauses.