News Details

Drei Weltneuheiten für die Uhrenwerkreinigung

Neue Dimension der Uhrwerkreinigung

Elmasolvex VA

Mit der Elmasolvex Maschinenserie wurde an alle typischen Anwendungen in der Produktion sowie im After Sales Service von Uhrwerken hinsichtlich der Reinigung gedacht.

Die Elmasolvex VA ist für Hersteller und Servicecenter gedacht, die Ultraschall einsetzen wollen. Die automatisch arbeitende Elmasolvex RM für Servicecenter und Uhrmacherwerkstätten und die manuelle Elmasolvex SE für Uhrmacherwerkstätten mit kleineren Mengen an zu reinigenden Werken.

Die technisch anspruchsvollste Maschine ist die Elmasolvex VA. Die Uhrenreinigungsmaschine verfügt sowohl über Ultraschall in Multifrequenz zur normalen Platinen- und Komponentenreinigung als auch über eine Sonderfrequenz für sehr diffizile Teile, die besondere Schonung erfordern (z.B. spiegelnde Oberflächen, feinste Bohrungen). Die Reinigung findet in einer Kammer statt, in der die Reinigungs- und Spüllösungen automatisch gewechselt werden.

Die Programme werden einfach und schnell über ein hochaufgelöstes Farbdisplay konfiguriert und gestartet. Es stehen erprobte Standardprogramme oder wahlweise auch der Expertenmodus zur Verfügung, bei dem der Uhrmacher seine individuell bewährten Parameter einstellen und abspeichern kann.

Die Besonderheit ist, dass der Reinigungsschritt, alle Spülprogramme und die Trocknung unter Vakuum ablaufen. Die Kammern, die während der Prozessschritte unter Vakuum stehen, entziehen so auch noch kleinste Gasbläschen aus Lagersteinen, Hohlräumen und auch aus den Maschen der Reinigungskörbe. Die Reinigungs- und Spüllösungen erreichen so garantiert jede Stelle des Reinigungsguts. Der multifrequente Ultraschall steht zusätzlich in jedem Arbeitsschritt, also auch zur Spülunterstützung, zur Verfügung (einmal Reinigung, 3 x Spülung).

Zuletzt erfolgt die Warmlufttrocknung über gefilterte Luft. Dadurch, dass auch dieser Prozessschritt unter Vakuum steht, sinkt der Siedepunkt des Spülflüssigkeit und die Trocknung kann schonend bei geringerer Temperatur erfolgen. Ultraschall und Vakuum stellen nicht nur beim Reinigen eine ideale technische Kombination dar, sondern auch im Hinblick auf maximale Ex-Sicherheit.

Ultraschall gilt technisch als Heizung und muss nach dem Stand der Technik aufwändig überwacht und gesichert werden. Ein offenes System ohne spezielle Stickstoffflutung inkl. Überwachung wäre denkbar, aber zu aufwändig. Die technische Lösung: Der Einsatz von Vakuum entzieht dem System die explosive Atmosphäre. Installierte technische Sicherheitsüberwachungen führten dazu, dass die Maschine extern (TÜV Rheinland) zertifiziert werden konnte.

Sicherheit endet aber nicht beim Explosionsschutz, sondern betrifft auch den Anwender. Selbst feinste Lösemitteldämpfe, die die Maschinen verlassen und schon längst nicht mehr explosionsgefährdet sein müssen, können durch Einatmen über längere Zeit den Anwender gefährden. Elma bietet hier für alle Maschinen ein Absaugsystem zum Anschluss an die hauseigene Absaugung an. Steht keine hauseigene Absaugung zur Verfügung, sind für alle drei Maschinen optionale Filter erhältlich, mit denen man die Maschinen autark betreiben kann. Zertifizierter Ex-Schutz und maximale Personalsicherheit gepaart mit optimierter Vakuum-Ultraschallreinigung unterstützen die Herstellung und den Service der immer wertvolleren Uhrwerke.

Für Servicecenter und Uhrmacher, die keinen Ultraschall einsetzen wollen, bietet die Elmasolvex RM die bewährte Mehrkammertechnik. Hier können sowohl Lösemittel- als auch halbwässrige Reinigungsverfahren durchgeführt werden. In einer Programmvariante kann zusätzlich epilamisiert werden.

Für kleine Mengen und dort, wo eine manuelle Reinigung ausreicht, wurde die „Ikone der Uhrenreinigung, die Super Elite“ neu entwickelt. Es steht nicht nur eine Kammer mehr (einmal reinigen, dreimal spülen, einmal trocknen), sondern ein ausgefeiltes handbetriebenes Bedienkonzept zur Verfügung. Alle Elmasolvex Maschinen mit CE-konformer Ex-Sicherheit und zusätzlichen Absauganschlüssen nach außen oder über das optionale Elma-Filtersystem.

Elmasolvex - Uhrenwerkreinigung neu definiert